Fhrerschein erforderlichArbeit in der LandschaftspflegeffentlichkeitsarbeitBrottigkeitenArbeit mit Kindern

48 Umweltzentrum Kreis Schwäbisch Hall e.V.



Kontaktdaten:

Umweltzentrum Kreis Schwäbisch Hall e.V.
Gelbinger Gasse 85
74523 Schwäbisch Hall

Ansprechpartner:
Martin Zorzi
Telefon:
07 91 / 5 59 67
Telefax:
07 91 / 9 54 07 80
E-Mail:

www:
www.umweltzentrum-schwaebisch-hall.de


Plätze und Leistungen

Freie Plätze:
1
Unterkunft:
Ohne Unterkunft, Zuschuss für Fahrt und Verpflegung

Beschreibung:

Freundliches, 2012 neu eingerichtetes Büro in einem ehemaligen Ladengeschäft der historischen Altstadt von Schwäbisch Hall. Stressarme Arbeitsatmosphäre und sehr abwechslungsreiche Tätigkeit mit flexibler Arbeitszeit und genügend Raum für persönliche Interessen und Verwirklichung eigener Ideen.

Tägliche / regelmäßige Arbeiten:
Bearbeitung von Anfragen, Check des Post- und Emaileingangs, Betreuung der Besucher des Umwelt­zentrums, Teilnahme an Besprechungs- und Geländeterminen, Verfassung von Pressemitteilungen, Pressespiegel anlegen, Organisation von Aktionen und Veranstaltungen, Materialtransport mit Kfz., falls Interesse: Assistenz beim Unterricht an der Hector-Kinderakademie.

Unregelmäßige / saisonale Arbeiten:
Kartierung von Bäumen, Aufbau und Dekoration von Ausstellungen, Werbe-/Mailingaktionen, Mithilfe bei Biotopplanungen und Gutachten, Gestaltung von Broschüren, Pflegearbeiten in dem vom UZ betreu­ten Steinbruch, Betreuung von Infoständen bei Veranstaltungen, Mithilfe beim Kinderferienprogramm.

Einmalige Aktionen und Projekte:
Mithilfe und bei der Organisationdes GEO-Tags der Artenvielfalt, Kontrolle unserer Bibervorkommen, Prüfaufgaben an der Jagst.

Das wünschen wir uns von Dir:
eigenständiges, teamorientiertes Arbeiten
einigermaßen flüssiges und korrektes Verfassen von Texten
dass Du gerne auf Leute zugehst
dass Du ab und zu mal am Wochenende mithilfst
keinen Unmut über durchschnittlich 3-4 Tage Bürotätigkeiten pro Woche
einen Führerschein Klasse B und ein wenig Fahrpraxis
PC-Grundkenntnisse (Winword)
etwas Organisationstalent und Kreativität

Das kannst Du bei uns lernen:
Erkennen ökologischer Zusammenhänge - vernetztes Denken
Kenntnis über Arten und Biotope
Menschenkenntnis
Organisation von Veranstaltungen
(oft sehr spannende) Kommunikations-, Abstimmungs- und Entscheidungsfindungsprozesse zwischen Bürgern, Verbänden und Verwaltung
Medienarbeit
Begutachtung von Planungen
Naturpädagogik
praktisches Hinlangen

Sonstige Hinweise:
Weitere Praktikantenstelle vorhanden, so dass Kontakt mit anderen jungen Menschen möglich ist!
Freitags muss in der Regel nicht gearbeitet werden.


Für diese Stelle bewerben



Zurück

 

Richtig bewerben ..

 


Bitte lies dir
vor deiner Bewerbung
die Bewerber/innen-Infos
sorgfältig durch.

Dies erspart Rückfragen und Verzögerungen bei der Bearbeitung deiner Bewerbung.

Bewerbungen werden für maximal drei offene Stellen angenommen.

 

 
 
 
 

© 2017 Landeszentrale für politische Bildung Baden-Württemberg
www.lpb-bw.de