Arbeit in der LandschaftspflegeGrtnerische ArbeitBrottigkeitenArbeit mit Kindern

52 NABU Naturschutzzentrum Wollmatinger Ried



Kontaktdaten:

NABU Naturschutzzentrum Wollmatinger Ried
Kindlebildstr. 87
78479 Reichenau

Ansprechpartner:
Eberhard Klein
Telefon:
0 75 31 / 7 88 70
Telefax:
0 75 31 / 7 23 83
E-Mail:

www:
www.nabu-wollmatingerried.de


Plätze und Leistungen

Freie Plätze:
0
Unterkunft:
Freie Unterkunft und Verpflegungszuschuss

Beschreibung:

Betreuung von Naturschutzgebieten: Öffentlichkeitsarbeit, Pflegearbeiten, Bestandserhebungen, Gebietskontrollen, Artenschutz.
Kennen lernen der Riedlandschaften des Bodenseeufers.

Tägliche / regelmäßige Arbeiten:
Riedpflege (Mähen, Abtragen, Entbuschen), Führungen durch das Wollmatinger Ried, Ausstellungsbetreuung, Bürotätigkeiten (Versand, Korrespondenz, Berichte, Pressemitteilungen)

Unregelmäßige / saisonale Arbeiten:
Bestandserhebungen (v.a. Blütenpflanzen, Vögel, evtl. Insekten, Molusken), Kinder- und Jugendarbeit, Instandhaltung von Beobachtungseinrichtungen, öffentliche Riedpflegeeinsätze, Gartenarbeit

Einmalige Aktionen und Projekte:

Schautafeln gestalten, Informationsstände

Ansprüche an den/die FÖJlerIn:
Wochenendarbeit                    
Eigenständiges Arbeiten
Überwiegend körperliche Arbeit                
PC-Kenntnisse erwünscht
Führerschein erwünscht

Sonstige Hinweise:
Viel Arbeit im Freien, z.T. körperlich sehr anstrengend
Interesse und möglichst Vorkenntnisse bei Tieren und Pflanzen




Zurück

 

Richtig bewerben ..

 


Bitte lies dir
vor deiner Bewerbung
die Bewerber/innen-Infos
sorgfältig durch.

Dies erspart Rückfragen und Verzögerungen bei der Bearbeitung deiner Bewerbung.

Bewerbungen werden für maximal drei offene Stellen angenommen.

 

 
 
 
 

© 2017 Landeszentrale für politische Bildung Baden-Württemberg
www.lpb-bw.de