Arbeit in der LandschaftspflegeGrtnerische ArbeitBrottigkeitenArbeit mit Kindern

52 NABU Naturschutzzentrum Wollmatinger Ried



Kontaktdaten:

NABU Naturschutzzentrum Wollmatinger Ried
Kindlebildstr. 87
78479 Reichenau

Ansprechpartner:
Eberhard Klein
Telefon:
0 75 31 / 7 88 70
Telefax:
0 75 31 / 7 23 83
E-Mail:

www:
www.nabu-wollmatingerried.de


Plätze und Leistungen

Freie Plätze:
2
Unterkunft:
Freie Unterkunft und Verpflegungszuschuss

Beschreibung:

Betreuung von Naturschutzgebieten: Öffentlichkeitsarbeit, Pflegearbeiten, Bestandserhebungen, Gebietskontrollen, Artenschutz.
Kennen lernen der Riedlandschaften des Bodenseeufers.

Tägliche / regelmäßige Arbeiten:
Riedpflege (Mähen, Abtragen, Entbuschen), Führungen durch das Wollmatinger Ried, Ausstellungsbetreuung, Bürotätigkeiten (Versand, Korrespondenz, Berichte, Pressemitteilungen)

Unregelmäßige / saisonale Arbeiten:
Bestandserhebungen (v.a. Blütenpflanzen, Vögel, evtl. Insekten, Molusken), Kinder- und Jugendarbeit, Instandhaltung von Beobachtungseinrichtungen, öffentliche Riedpflegeeinsätze, Gartenarbeit

Einmalige Aktionen und Projekte:

Schautafeln gestalten, Informationsstände

Ansprüche an den/die FÖJlerIn:
Wochenendarbeit                    
Eigenständiges Arbeiten
Überwiegend körperliche Arbeit                
PC-Kenntnisse erwünscht
Führerschein erwünscht

Sonstige Hinweise:
Viel Arbeit im Freien, z.T. körperlich sehr anstrengend
Interesse und möglichst Vorkenntnisse bei Tieren und Pflanzen


Für diese Stelle bewerben



Zurück

 

Richtig bewerben ..

 


Bitte lies dir
vor deiner Bewerbung
die Bewerber/innen-Infos
sorgfältig durch.

Dies erspart Rückfragen und Verzögerungen bei der Bearbeitung deiner Bewerbung.

Bewerbungen werden für maximal drei offene Stellen angenommen.

 

 
 
 
 

© 2017 Landeszentrale für politische Bildung Baden-Württemberg
www.lpb-bw.de