Freiwilliges Ökologisches Jahr (FÖJ) - jetzt bewerben...

...und ab 01. September 2017 dabei sein im FÖJ 2017/2018:

Wenn du Interesse hast, ab September ein Jahr lang an einer unserer über 80 verschiedenen Einsatzstellen in ganz Baden-Württemberg mit zu arbeiten, dann informiere dich hier über unsere Einsatzstellen und bewirb dich jetzt für das FÖJ 2017/2018.

Was du so im FÖJ machen und erleben könntest, zeigt dir unser FÖJ-Film:
www.youtube.com/watch?v=6Ea9f1QK6jM



FÖJ Aktuell

27. 04. 2017

Die Sprecherinnen und Sprecher der FÖJ-Teilnehmenden laden im Frühjahr und Frühsommer 2017 zu mehreren trägerübergreifenden FÖJ-Aktionen ein. Die nächste Aktion findet am Freitag / Samstag, 28./29. April parallel in mehreren Städten in Baden-Württemberg statt: in Stuttgart, Karsruhe, Freiburg, Konstanz und Friedrichshafen.

Also, nicht mehr lang, dann wird es bunt in den Städten Baden-Württembergs!

Denn über Nacht zaubern die FÖJlerinnen und FÖJler bunte Quadratmeter auf die Straßen, so dass am Samstag tausende Passanten darüberstolpern und viele Botschaften lesen werden!

Worum es geht? Von Krieg über die Liebe bis hin zu Plastik im Meer und der Massentierhaltung.

Gefragt ist natürlich wieder eine rege Teilnahme der FÖJlerinnen und FÖJler, damit die Aktion ein Erfolg wird und Werbung und Aufmerksamkeit für das FÖJ schafft. Seid dabei!

Weitere Infos auch im landesweiten FÖJ-Blog der FÖJ-Teilnehmenden: bw.foej.net


24. 04. 2017

Das Bewerbungsverfahren für das FÖJ 2017/2018 (Beginn 01.09.2017) läuft.

Alle bisher eingegangenen Bewerbungen wurden an die Einsatzstellen weitergegeben. Von den Einsatzstellen erhalten Bewerberinnen und Bewerber dann weitere Nachricht und werden zu Vorstellungsgesprächen oder Probearbeitstagen eingeladen.

Knapp ein Viertel der Plätze für das FÖJ 2017/2018 sind bereits vergeben. Bewerbungen für das FÖJ 2017/2018 sind aber weiterhin möglich. Bewerbungen werden nun zeitnah (max. innerhalb weniger Tage) an die Einsatzstellen weiter gegeben.


24. 04. 2017

Liebe FÖJlerinnen und FÖJler,

das Umweltministerium möchte euch als FÖJ-Teilnehmenden des FÖJ am Montag, 29.05.2017 zu einer Veranstaltung in den Landtag einladen. Als Dank und Wertschätzung des Ministeriums und des Landes für euren Einsatz bekommt ihr ein buntes Programm angeboten und ein Zertifikat ausgehändigt. In verschiedenen Workshops können aktuelle umweltpolitische Themen mit Experten und Abgeordneten diskutiert werden. Und wir alle machen Werbung fürs FÖJ und bringen das FÖJ mit seinem tollen Angebot und den engagierten jungen Menschen in den Landtag, zu den Abgeordneten, die ja bekanntermaßen über Finanzmittel und Plätze entscheiden.

Es werden aus ganz Baden-Württemberg ca. 150 FÖJ-Teilnehmende an dieser Veranstaltung teilnehmen können. Anmeldungen sind bis 08.05.2017 möglich.

Für weitere Infos und den Link zur Anmeldung bitte auf "mehr" klicken!


24. 04. 2017

Im ersten Wahlseminar "Nachhaltiges Zusammenleben am Beispiel von Schloss Tempelhof"

geht es um Möglichkeiten und Formen eines nachhaltigen Zusammenlebens. Auf Schloss Tempelhof lebt eine Gemeinschaft, die mehr auf das Miteinander achten und Wert auf einen ökologischen Lebensstil legen will. Die FÖJ-Seminargruppe verbringt fünf Tage dort erlebt mit, wie das Leben der mittlerweile 120 Bewohner*innen (90 Erwachsene und 30 Kinder) aussieht.

Im Zentrum der Seminarwoche soll die Frage stehen, ob die am Schloss Tempelhof praktizierte Lebensform eine Lösung auf die drängenden Zukunftsfragen bieten kann: Ist das gemeinschaftliche und nachhaltige Zusammenleben ein Zukunftsmodell oder nur die Vision einiger Weniger? Welche Elemente und Bausteine können auf die Gesamtgesellschaft übertragen werden?

Im Mai und Juni stehen für die FÖJlerInnen verschiedene Seminare zur Wahl, die bisherigen festen Seminargruppen werden im vierten Seminar gemischt.


24. 04. 2017

Anfang Mai startet unsere Seminarstaffel für das vierte FÖJ-Seminar.

Sechs verschiedene Seminare standen für die FÖJ-Teilnehmenden zur Wahl, die bisherigen Seminargruppen werden gemischt.

Im Mai und Juni finden folgende Wahlseminare statt: eine Seminarwoche bei der Lebens- und Arbeitsgemeinschaft Schloss Tempelhof, eine Rad-Exkusion entlang der ehemaligen deutsch-deutschen Grenze, Wanderseminare auf dem Schwarzwald-Westweg und im Bayerischen Wald, ein Seminar im Biosphärengebiet Schwäbische Alb und ein Bauprojekt im Schwarzwald.


03. 04. 2017

Die FÖJ-Sprecherinnen und -Sprecher des aktuellen FÖJ-Jahrgangs laden die FÖJ-Bewerberinnen und -Bewerber und alle FÖJ-Interessierten ganz herzlich zu den geplanten Landesaktionstagen ein.

Die Landesaktionstage umfassen unterschiedlichste Aktionen, die das ökologische Bewusstsein der Menschen stärken und zugleich das FÖJ bekannter machen sollen. Hierbei werden in verschiedenen Städten dieselben Aktionen durchgeführt.


17. 03. 2017

Die FÖJ-Sprecherinnen und -sprecher in Baden-Württemberg planen derzeit fleißig an Aktionstagen und anderen Aktionen, die in den nächsten Monaten stattfinden werden. Neu gestartet ist auch ein Blog, der über Aktionen und andere Neuigkeiten informiert: bw.foej.net

Infos der Sprecherinnen und Sprecher gibt es zusätzlich auch auf facebook: www.facebook.com/foej.bw


Treffer 1 bis 7 von 123
<< Erste < Vorherige 1-7 8-14 15-21 22-28 29-35 36-42 43-49 Nächste > Letzte >>

 

Die Landeszentrale für politische Bildung

 

ist als FÖJ-Träger ausgezeichnet mit dem Qualitätssiegel Freiwilligendienste.

 
 
 
 
 

Aktueller Stand im Bewerbungsverfahren

 

Das Bewerbungsverfahren für das FÖJ 2017/2018 (Beginn 01.09.2017) läuft.
Alle bisher eingegangenen Bewerbungen wurden an die Einsatzstellen weitergegeben. Von den Einsatzstellen erhalten Bewerberinnen und Bewerber dann weitere Nachricht und werden zu Vorstellungsgesprächen oder Probearbeitstagen eingeladen.

Bewerbungen für das FÖJ 2017/2018 sind weiterhin möglich. Bewerbungen werden zeitnah (max. innerhalb weniger Tage) an die Einsatzstellen weiter gegeben.
Wichtig! Bitte frag vor einer Bewerbung bei den gewünschten Stellen nach, ob eine Bewerbung noch möglich ist, da das Bewerbungsverfahren bereits läuft.

Weitere, ausführliche Infos zum Ablauf des Bewerbungsverfahrens gibt es hier.

Im laufenden FÖJ 2016/2017 ist ab 01. März kein Nachrücken mehr möglich. Daher ist nun auch unsere Nachrückerliste geschlossen.

(Stand 28.04.2017)

 
 
 
 
 

Nächste FÖJ-Seminare:

 

Seminar 4 - Wahlseminar

» Seminar 4.1 "Nachhaltiges Zusammenleben am Beispiel von Schloss Tempelhof"
08.-12.05.2017 in Kreßberg
» Seminar 4.2 "Auf Entdeckungstour entlang der ehemaligen innerdeutschen Grenze"
12.-17.06.2017, Streckenradtour Grenzgebiet Bayern, Thüringen, Sachsen
» Seminar 4.3 "Teamwerkstatt: Bauprojekt am Feldberg im Hochschwarzwald"
12.-16.06.2017 auf dem Rinken (Feldberg)
» Seminar 4.4 "Unterwegs im Nationalpark Bayerischer Wald und Sumava"
19.-23.06.2017, Streckenwanderung in den Nationalparks
» Seminar 4.5 "Unterwegs im Biosphärengebiet Schwäbische Alb"
19.-23.06.2017 auf dem Rinken (Feldberg)
» Seminar 4.6 "Unterwegs im Nationalpark Nordschwarzwald"
20.-24.06.2016, Streckenwanderung Schwarzwald-Westweg Gutach - Hornisgrinde


Alle Seminartermine im FÖJ 2016/2017


 
 
 
 
Unser FÖJ bei facebook:

© 2017 Landeszentrale für politische Bildung Baden-Württemberg
www.lpb-bw.de