Freiwilliges Ökologisches Jahr (FÖJ) - jetzt bewerben...

...und ab 01. September 2017 dabei sein im FÖJ 2017/2018:

Wenn du Interesse hast, ab September ein Jahr lang an einer unserer über 80 verschiedenen Einsatzstellen in ganz Baden-Württemberg mit zu arbeiten, dann informiere dich hier über unsere Einsatzstellen und bewirb dich jetzt für das FÖJ 2017/2018.

Was du so im FÖJ machen und erleben könntest, zeigt dir unser FÖJ-Film:
www.youtube.com/watch?v=6Ea9f1QK6jM



FÖJ Aktuell

11. 02. 2016

Das Bewerbungsverfahren für das FÖJ 2016/2017 ist am 29. Januar 2016 gestartet.

Du kannst dich hier auf unserer Homepage über unsere ca. 80 verschiedenen Einsatzstellen informieren, an denen du ab 01. September 2016 ein FÖJ machen kannst. Natürlich kannst du dich hier auch online bewerben.

Alle eingehenden Bewerbungen werden zunächst bis zum 10. März 2016 gesammelt, damit alle Bewerberinnen und Bewerber die volle Auswahl an Stellen und Chancengleichheit haben.

Am 10. März 2016 geben wir die bis dahin eingegangenen Bewerbungen an die Einsatzstellen weiter. Die Stellen laden dann ab Mitte März zu Bewerbungsgesprächen und Probearbeitstagen ein (an vielen Einsatzstellen in den Osterferien).


05. 02. 2016

Für das FÖJ 2016/2017 haben wir eine neu Einsatzstellen zugelassen. Erstmalig ist ein FÖJ möglich beim Schwarzwälder Freilichtmuseum Vogtsbauernhof in Gutach (Stelle Nr. 78).


21. 01. 2016

Am 21. und 22.01.2016 findet im Haus auf der Alb in Bad Urach die jährliche FÖJ-Einsatzstellenkonferenz für die Anleiterinnen und Anleiter im FÖJ statt.

An der FÖJ-Einsatzstellenkonferenz nehmen Verantwortliche (Anleiterinnen und Anleiter) der FÖJ-Einsatzstellen, sowie VertreterInnen des Umweltministeriums, der FÖJ-SprecherInnen und das LpB-Team teil. Neben aktuellen Fragen rund um das FÖJ steht immer ein inhaltlicher Schwerpunkt auf dem Programm.


14. 12. 2015

Die als viertes FÖJ-Seminar angebotenen Wahlseminare wurden den FÖJ-Teilnehmenden beim zweiten Seminar vorgestellt. Die Einteilung erfolgt Anfang Januar, die angebotenen Seminare können hier nachgelesen werden (bitte weiter klicken)...


14. 12. 2015

196 Staaten haben sich am 12. Dezember 2015 in Paris auf einen neuen Vertrag geeinigt, der den Klimawandel aufhalten soll. Es wird 2021 an die Stelle des Kyoto-Protokolls treten, das im Jahr 2020 ausläuft. Laut Vertrag soll die Erderwärmung auf deutlich unter zwei Grad im Vergleich zur vorindustriellen Zeit begrenzt werden. Im Gegensatz zum Kyoto-Protokoll nehmen an der Vereinbarung auch die USA teil, die nach China am meisten Kohlendioxid in die Atmosphäre ausstoßen.

Weitere, ausführlichere Infos gibt es in einem LpB-Dossier (für den Link bitte auf "mehr" klicken)


03. 12. 2015

Derzeit, im Zeitraum vom 30.11. bis 11.12.2015, finden für die Seminargruppen Neckar-Alb, Neckar-Tauber, Schwarzwald-Rhein und Bodensee-Oberschwaben die zweiten FÖJ-Seminare statt.

In die Seminare unter dem Titel "Könnte alles anders sein?" sind die FÖJ-Teilnehmenden in Themenauswahl, Vorbereitung, Organisation und Durchführung aktiv eingebunden. Jedes der vier Seminare hat daher eigene inhaltliche Themen und Schwerpunkte.


25. 11. 2015

Danke an alle, die bei der Jubiläumsveranstaltung am 24. November 2015 mit uns gefeiert haben: aktuelle und ehemalige FÖJ-Teilnehmende, FÖJ-Einsatzstellenleiterinnen und -leiter, Vertreterinnen und Vertreter aus Politik und Verbänden, FÖJ-Trägervertreter aus ganz Deutschland, FÖJ-Organisatoren der ersten Stunde und alle, die sich sonst noch mit dem FÖJ verbunden fühlen.



 

Die Landeszentrale für politische Bildung

 

ist als FÖJ-Träger ausgezeichnet mit dem Qualitätssiegel Freiwilligendienste.

 
 
 
 
 

Aktueller Stand im Bewerbungsverfahren

 

Das Bewerbungsverfahren für das FÖJ 2017/2018 (Beginn 01.09.2017) läuft.
Alle bisher eingegangenen Bewerbungen wurden an die Einsatzstellen weitergegeben. Von den Einsatzstellen erhalten Bewerberinnen und Bewerber dann weitere Nachricht und werden (ca. ab Ende März) zu Vorstellungsgesprächen oder Probearbeitstagen eingeladen.

Bewerbungen für das FÖJ 2017/2018 sind weiterhin möglich. Bewerbungen werden nun zeitnah (max. innerhalb weniger Tage) an die Einsatzstellen weiter gegeben.
Derzeit sind noch fast alle Einsatzstellen unbesetzt.

Weitere, ausführliche Infos zum Ablauf des Bewerbungsverfahrens gibt es hier.

Im laufenden FÖJ 2016/2017 ist ab 01. März kein Nachrücken mehr möglich. Daher ist nun auch unsere Nachrückerliste geschlossen.

(Stand 24.03.2017)

 
 
 
 
 

Nächste FÖJ-Seminare:

 

Seminar 3

» Seminargruppe NA (Neckar-Alb)
20.-24.03.2017 in Bretzfeld
» Seminargruppe SR (Schwarzwald-Rhein)
27.-31.03.2017 in Bretzfeld

Seminar 4 - Wahlseminar

» Seminar 4.1 "Nachhaltiges Zusammenleben am Beispiel von Schloss Tempelhof"
08.-12.05.2017 in Kreßberg
» Weitere Wahlseminare im Juni 2017


Alle Seminartermine im FÖJ 2016/2017


 
 
 
 
Unser FÖJ bei facebook:

© 2017 Landeszentrale für politische Bildung Baden-Württemberg
www.lpb-bw.de