"Tauschrausch-Ökiglück"

Ein selbstorganisiertes Austauschprogramm für FÖJlerInnen

"Tauschrausch Ökiglück" ist ein selbstorganisiertes Austauschprogramm für FÖJlerinnen und FÖJler. Es soll euch als FÖJlerInnen die Möglichkeit geben, eine oder mehrere Wochen während eures FÖJs in einer anderen Einsatzstelle in jedem beliebigen Bundesland arbeiten zu können. Vereinbart wurde dies unter den FÖJ-Trägern auf einer Bund-Länder-Klausurtagung 1997 bzw.  in einer Vereinbarung der Träger und des FÖJ-Aktiv e.V. 2007.

 

Wichtig: Ein solcher Einsatzstellentausch setzt immer das Einverständnis der eigenen Einsatzstelle und rechtzeitige Absprache voraus!

Nähere Erläuterungen dazu gibt unser Merkblatt.

Für die Organisation des Austauschs gibt es über www.foej.net eine Internet-Tauschbörse. Alternativ könnt ihr natürlich auch direkt mit anderen FÖJlerInnen und Einsatzstellen eurer Wahl Kontakt aufnehmen.

Habt ihr eine Einsatzstelle zum Tausch gefunden, solltet ihr mit euerer und der gastgebenden Einsatzstelle schriftliche Vereinbarungen treffen (und ggf. Tätigkeitsnachweise führen), dabei helfen euch unsere Formulare.

Spannende Erfahrungen, interessante Begegnungen und viel Spaß beim Einsatzstellentausch wünscht euch

euer FÖJ-Team

 

Informationen und Vorlagen zum "Tauschrausch Ökiglück"