�ffentlichkeitsarbeitG�rtnerische ArbeitB�rot�tigkeitenArbeit mit TierenArbeit mit Kindern

55 NABU-Vogelschutzzentrum Mössingen



Kontaktdaten:

NABU-Vogelschutzzentrum Mössingen
Ziegelhütte 21
72116 Mössingen

Ansprechpartner:
Dr. Daniel Schmidt-Rothmund
Telefon:
0 74 73 / 10 22
Telefax:
0 74 73 / 2 11 81


Plätze und Leistungen

Freie Plätze:
0
Unterkunft:
Freie Unterkunft und Verpflegungszuschuss

Beschreibung

Logo des NABU-Vogelschutzzentrums Mössingen Der Schwerpunkt unserer Tätigkeiten liegt in Projekten zum Vogelschutz. Wir koordinieren und bearbeiten ornithologische Projekte auf regionaler Ebene, auf Landesebene, bundesweit und international.
Wir beraten Auftraggeber, Behörden und interessierte Menschen zu Fragen des Vogelschutzes.
In unserer Vogelpflegestation nehmen wir verletzt gefundene und behördlich beschlagnahmte, einheimische Wildvögel auf und versorgen sie.
Für angemeldete Kinder-, Jugend- und Erwachsenengruppen bieten wir Veranstaltungen in der Umweltbildung sowie Führungen an.

Das NABU-Vogelschutzzentrum Mössingen (Foto: VSZ Mössingen, D. Schmidt)

Tägliche / regelmäßige Arbeiten:
Vögel füttern, Volieren säubern, Mäusezucht betreuen (füttern und reinigen)
Telefondienst
Besucher betreuen

Unregelmäßige / saisonale Arbeiten:
Führungen für Besuchergruppen
Gartenarbeiten
Gestaltung von Ausstellungen
Mithilfe bei Datenverarbeitung von ornithologischen Projekten

FÖJlerin mit einem Uhu (Foto: VSZ Mössingen, D. Schmidt)

Das wünschen wir uns von dir:
Eigenständiges Arbeiten
Teamfähigkeit
körperliche Arbeit, Wochenendarbeit
Bürotätigkeiten, gute PC-Kenntnisse
eigenes Auto hilfreich, aber keine Voraussetzung.

Das kannst du bei uns (kennen-) lernen:
Tierpflege
Naturkunde
Menschenkenntnis
Arbeitsleben, Leben in einer Wohngemeinschaft
Zukunftsaussichten

FÖJlerin mit einem Sterntaucher (Foto: VSZ Mössingen, D. Schmidt)




Zurück
 

Richtig bewerben ..

 


Bitte lies dir
vor deiner Bewerbung
die Bewerber/innen-Infos
sorgfältig durch.

Dies erspart Rückfragen und Verzögerungen bei der Bearbeitung deiner Bewerbung.

Bewerbungen werden für maximal drei offene Stellen angenommen.